Wirtschaftsakademie Nord startet neuen IT-Meisterkurs in Stralsund

Die Wirtschaftsakademie Nord startete am 1. Juni ihren neuen IT-Meisterkurs in Stralsund. Die Aufstiegsfortbildung zum Bachelor Professional wird Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr auf die IHK-Prüfung vorbereiten.

Der angestrebte Abschluss ist nach dem deutschen Qualifikationsrahmen im Niveau 6 mit dem eines Bachelor Abschluss einer Universität zu vergleichen. Bachelor Professionals (Geprüfte IT Entwickler) entwickeln technisch optimale und marktgerechte IT-Lösungen, planen, steuern und kontrollieren IT-Entwicklungsprojekte bzw. deren Adaption an betriebliche Anforderungen.

Insgesamt 10 Bundeswehrsoldaten höherer Laufbahnen aus Norddeutschland begannen ihren Lehrgang, der ihnen nach erfolgreichem Abschluss den Weg in die IT-Branche als Führungskraft ebnet. Die Wirtschaftsakademie Nord bietet diesen Abschluss auch regionale Unternehmen an, die Führungskräfte aufbauen möchten.