Fort- und Weiterbildungen Aufstiegsfortbildungen

IT- Meisterkurs in StralsundOperative Professionals

Der Lehrgang soll Soldatinnen und Soldaten auf Zeit auf die IHK-Prüfung zum Operativen Professional optimal vorbereiten und darüber hinaus die Wiedereingliederung in das zivile Berufsleben ermöglichen. Dabei ist es wichtig, dass die Teilnehmer*innen an neueste Technologien aus dem zivilen Umfeld herangeführt werden, sowie mit modernsten Entwicklungswerkzeugen und entsprechender Technik bzw. Methodik arbeiten. Operative Professionals (Geprüfte IT-Entwickler) entwickeln technisch optimale und marktgerechte IT-Lösungen, planen, steuern und kontrollieren IT-Entwicklungsprojekte bzw. deren Adaption an betriebliche Anforderungen.

Schwerpunkte der Weiterbildung

Mitarbeiterführung und Personalmanagement

  • Personalplanung und -auswahl
  • Mitarbeiter- und Teamführung
  • Qualifizierung
  • Arbeitsrecht

Betriebliche IT-Prozesse (Praktikum)

  • Im Rahmen des Weiterbildungsbereiches „Betriebliche IT-Prozesse“ erstellt der/die Teilnehmer*in eine Dokumentation über ein praxisrelevantes Projekt oder über Aufgaben aus betrieblichen IT-Prozessen. Die Dokumentation soll zudem eine Darstellung und analytische Bewertung über Entstehung und Ablauf der Projektarbeit oder der Lösungskonzeption enthalten.

Profilspezifische IT-Fachaufgaben für den Geprüften IT-Projektleiter (Certified IT Business Manager)

  • Projektanbahnung
  • Projektorganisation und –durchführung
  • Projektmarketing

Auf einen Blick

Lehrgangsbeginn: auf Anfrage

Lehrgangsdauer: 750 Stunden

Abschluss:  Geprüfter IT-Projektleiter/Geprüfte IT-Projektleiterin (Certified IT Business Manager)

Standort: Stralsund

Sie erreichen uns:

Sekretariat

03834 88596 0
Puschkinring 22a
17491 Greifswald
Anfrage senden